Es bahnt sich etwas an — Ein neues Zuhause für das IHAD

Wer in der Dreambox-Szene aktiv ist, wird an i-have-a-dreambox.com, kurz auch das IhaD genannt, nicht vorbeigekommen sein: Das Zuhause des Gemini Project. Viele Jahre gab i-have-a-dreambox.com ein bekanntes Bild ab — doch nun bahnt sich eine große Neuerung an!


Werbung


Das Zuhause des Gemini Project stets eine Konstante, auf die man sich immer verlassen konnte und kann. Das Forum hat zumindest auf mich immer sehr heimisch und vertraut gewirkt — und hat stets sehr zuverlässig ihre Dienste verrichtet, während das Gemini Project durch Generationen gewandert ist: Vom Image für Enigma-basierte Dreamboxen, hin zum Plugin für die neuste, ultra-hochauflösende Dreambox-Generation — von den ersten Dreamboxen mit Enigma bis hin zu DreamOS.

Im IhaD-Forum war es, in dem ich erste Erfahrungen mit der damals brandneuen und ersten Enigma2-basierenden Dreambox sammeln durfte, der DM7025. So war aller Anfang auch etwas schwer — es hat eine Zeit gedauert, bis es die ersten Plugins und Images gab. Mit dem Gemini-Image wurde bereits relativ zügig das erste Image eines „Drittanbieters“ veröffentlicht, und das IhaD-Forum hat sich so schnell zur ersten Anlaufstelle entwickelt. Es hat schon sentimentalen Wert, dass sich das Forum seit dem fast nicht verändert hat — und das aus gutem Grund. Schließlich war es eine zuverlässige Anlaufstelle für die sehr große Anzahl an Besuchern.

Doch auch das Vertraute braucht einen frischen Anstrich, auch „unter der Haube“, um es für die nächsten Jahre fit und bereit zu halten. Das bisherige Zuhause des Gemini Projects lief noch auf der Version 2 der WoltLab Foren-Software, nun durfte ich aus „zuverlässigen Quellen“ erfahren, dass sich schon bald was neues anbahnen wird.

Ich durfte bereits sogar einen kleinen Blick auf das neue Zuhause des Gemini Project werfen, den ich euch natürlich auch nicht vorenthalten möchtex. Der Screenshot oben (wenn auch etwas verschwommen 😉 ) zeigt die Startseite des neu gestalteten Forums, das nun auch auf der aktuellen WoltLab-Version läuft. Es ist also ein rundum erneuertes Forum — sowohl unter der Haube, als auch am Aussehen wurde geschraubt.

Natürlich bleiben alle Benutzer und bisherige Beiträge und Themen erhalten, denn diese werden auf das neue Forum migriert. Auch wird das neue Forum unter der gleichen Adresse erreichbar bleiben: i-have-a-dreambox.com. Das schöne ist jedoch, dass mit dem Update das Forum nun auch auf Smartphones und Tablets entsprechend skaliert, und auch andere, von WoltLab bekannte Plugins möglich werden (wie beispielsweise Push Notifications).

Jetzt fragt ihr euch sicherlich, wann es denn so weit sein wird, dass das neue Forum auch allen Nutzern zugänglich gemacht wird. Ein genauer Zeitplan steht zwar so noch nicht, aber wenn alles klappt, wird es bald bereits soweit sein. Nun kann sich sicherlich jeder vorstellen, dass so eine Migration nicht innerhalb von ein paar Minuten gemacht ist, sondern durchaus einen nicht zu unterschätzenden Aufwand bedeutet. Es wird bereits jetzt fleißig getestet und gewerkelt, um alles so gut wie nur möglich vorzubereiten. Wenn es dann zur eigentlichen Migration des Forums kommt, wird es eine kurzzeitige Downtime geben. Die Datenbank des „alten“ Forums wird dann nämlich in das neue Forum importiert, anschließend gibts es noch die letzten Tests um sicher zu gehen, dass auch nichts verloren gegangen ist. Anschließend wird das Forum wieder im neuen Glanz online kommen.

Der Beginn einer neuen Ära 🙂

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Ein Gedanke zu „Es bahnt sich etwas an — Ein neues Zuhause für das IHAD“

  1. Ich persönlich glaube eher, dass sich eine Ära dem Ende nähert. Es wird sicherlich noch ein paar Freaks geben, die sich eine solche Bastelbox hinstellen und damit ihren Spaß haben. Was gibt es noch was gibt an die große Masse wird aus meiner Sicht jedoch die inzwischen sehr vielen Einschränkungen nicht nutzen wollen.

Schreibe einen Kommentar zu Niels Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.