Das Merlin-Forum und Feed sind unter einer neuen Adresse erreichbar

Die Merlin-Images zählen zu den beliebtesten Images für die neuesten Dreambox-Generationen. Vor Kurzem gab es eine größeren Serverumzug, in dessen Folge auch der Feed gewechselt wurde. Damit ein bereits installiertes Merlin-Image weiterhin mit Updates versorgt werden kann, ist eine manuelle Anpassung nötig.


Werbung


Neue Domain für das Zuhause des Merlin

Die wichtigste Information zuerst: Das Merlin-Forum besteht selbstverständlich weiterhin und ist ab sofort unter der folgenden neuen Domain erreichbar: https://board.dreamboxtools.de.

Unter der neuen Adresse ist das Merlin-Forum natürlich in gewohnter Qualität zu finden, und ist weiterhin die erste Anlaufstelle für Supportanfragen und Downloads der neusten Merlin-Images.

Feedwechsel: Manuelle Anpassung auf bestehenden Dreamboxen nötig

Auf Grund des Server- und Domainwechsels muss auf bestehenden Merlin-Installationen auch die Adresse für die so genannten Feeds angepasst werden. Die Feeds sind nötig, um Updates und Plugins für die Merlin-Images herunterzuladen — ohne die Feeds auf die neue Domain zu ändern, wird eure Dreambox somit nicht mehr in der Lage sein, neue Updates und Erweiterungen automatisch vom Internet herunterzuladen und zu installieren.

Das Update des Feeds ist nicht nötig, wenn ein Merlin-Image nach dem Serverumzug installiert wurde. In dem Fall beinhaltet das Merlin-Image bereits die neusten Feedadressen.

Die Feeds können ganz einfach über die vom Merlin-Team bereitgestellten Installationspakete („deb-file“) aktualisiert werden. Die so genannten „deb-files“ können direkt vom Merlin-Forum heruntergeladen werden: link zu den deb-files. Bitte beachtet, die entsprechende deb-file für euer Dreambox-Modell herunterzuladen. Falls ihr keine passende deb-file für eure Dreambox finden könnt, so wird dieses Dreambox-Modell vom Merlin-Team leider nicht mehr unterstützt und somit auch nicht mehr mit Updates versorgt.

Eine ausführliche Anleitung, wie die deb-files auf die Dreambox kopiert und anschließend installiert werden können, gibt es im Merlin-Wiki: Link zum Wiki-Eintrag. Nach einer erfolgreichen Installation des deb-files ist die Dreambox sofort wieder voll funktionsfähig und der Addon-Manager kann direkt wieder ausgeführt, um die neusten verfügbaren Updates herunterzuladen.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.