AC3 Lip Sync (Enigma2)


Werbung


Manchmal kann es passieren, dass der AC3-Ton asynchron zum Bild ist. Mit dem AC3 Lip Sync PlugIn lässt sich das jetzt ganz einfach korrigieren. Wenn man das PlugIn aufruft, kann man einen individuellen Bereich einstellen sowie sich bestimmte Einstellungen auf die Zahlentasten vorprogrammieren. Mit den Pfeiltasten kann man dann ein Feintuning machen, sodass sich der Ton exakt zum Bild anpassen lässt – die Änderung wird sofort wirksam und nicht erst nach einem Neustart oder Umschalten. Das PlugIn wurde bis jetzt nur unter einer DM7025 getestet, sollte aber auch auf der DM800 und DM8000 funktionieren. Mehr Infos und das PlugIn selber gibt es hier.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Ein Gedanke zu „AC3 Lip Sync (Enigma2)“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.