ipRec – Fernprogrammierung der Dreambox


Werbung


ipRec ist der Nachfolger des hier bereits vorgestellten tvtv-PlugIns von Aladin. ipRec bietet die Möglichkeit, die Dreambox gemütlich über tvtv.de oder tvinfo.de zu programmieren. Das bedeutet, es können Timer auf den genannten Internetseiten hinzugefügt werden, die dann mit Hilfe von ipRec auf der Dreambox übernommen werden. Des Weiteren hat sich bei ipRec im Vergleich zu dem älteren tvtv-PlugIn sehr viel unter der Haube getan. Das PlugIn wurde komplett überarbeitet und so auch viele Probleme des tvtv-PlugIns beseitigt. Außerdem wird jetzt auch tvinfo.de unterstützt, das im Gegensatz zu tvtv.de gebührenfrei ist! Weitere Infos zum PlugIn, zu den unterstützten Internetdiensten und Download gibt es hier.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Ein Gedanke zu „ipRec – Fernprogrammierung der Dreambox“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.