DreamStream Beta jetzt auch für Enigma2


Werbung


Die Meisten kennen DreamStream wahrscheinlich schon von Enigma1. Es ist ein Tool, mit dem man am Computer über das Netzwerk TV- und Radioprogramme der Dreambox wiedergeben zu können. Der Vorteil des Tools ist, dass es ein wenig komfortabler ist. So kann man bequem einen Senderwechsel durchführen, die gewünschte Tonspur auswählen oder sich die elektronische Programmübersicht (EPG) und den Teletext anzeigen lassen, Timer programmieren oder die Dreambox fernsteuern. Es gibt auch die Möglichkeit, Screenshots der aktuellen Sendung oder des Teletextes zu erstellen. Auch die Aufnahme der jeweiligen Sendung lässt sich bequem auf Knopfdruck steuern. DreamStream gibt es derzeit für Windows und Linux, eine Mac-Version des Programms ist bereits in Planung. Das Tool macht das Fernsehen am Computer noch viel bequemer. Weitere Informationen, das Tool selber sowie Feedback zu der Beta-Version gibt es im IhaD-Board.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Ein Gedanke zu „DreamStream Beta jetzt auch für Enigma2“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.