Neue EPG-Ansicht als Ersatz für die Programmliste: Valis EPG

Es gibt mittlerweile viele Erweiterungen für verschiedene EPG-Ansichten, z. B. den Cool TV Guide oder andere, sicherlich sind auch schon neue Erweiterungen in Entwicklung und so sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein. Mit valis EPG gibt es Beispielsweise einen möglichen Ersatz für die Programmübersicht. 


Werbung


Denn wie man auf dem Screenshot unter diesem Absatz erkennen kann, ist die Erweiterung sehr ähnlich aufgebaut, wie die Programmliste selbst. Es werden die Sender des ausgewählten Bouquets angezeigt inklusive dem aktuell laufenden Programm. Die Besonderheit ist aber die rechte Leiste: Hier sieht man auf den ersten Blick alle auf dem aktuellen Programm folgenden Sendungen und kann auch durch diese durchscrollen.

Valis EPG (Screenshot von vali)
Valis EPG (Screenshot von vali)

Valis EPG besitzt natürlich auch alle üblichen Features, die heutzutage bei einer EPG-Erweiterung ein Muss sind. Dazu zählt auch das Springen zur Primetime, welche üblicherweise um 20.15 Uhr beginnt und nicht geändert werden kann. Ist es bereits deutlich nach 20.15 Uhr, so wird die Primetime des nächsten Tages angezeigt. Sendungen, die in der rechten Leiste mit einem Stern gekennzeichnet sind, beginnen genau zur Primetime.

Mit der Menü-Taste kann man übrigens ganz einfach zwischen den beiden Listen, also der Programmübersicht und der EPG-Leiste, umschalten. Hat man EPG-Search installiert, so wird manchmal auch eine Lupe angezeigt. Das bedeutet, dass kürzlich nach so einer Sendung gesucht wurde.

Nach der Installation von valis EPG findet sich die Erweiterung im Erweiterungen-Menü. Es ist aber empfehlenswert, es mit Hilfe von Multibutton oder Quickbutton auf eine andere Taste zu legen, beispielsweise auf TV oder Info. Wie bei anderen PlugIns wäre es auch hier interessant, das PlugIn auf die Hoch- und Runter-Taste zu legen. Denn natürlich kann man auch mit valis EPG zwischen den Sendern zappen, Timer setzen und nach ähnlichen Sendungen suchen.

Weitere Infos zu valis EPG und das nötige Installationspaket gibt es im Dreamboard und im IhaD-Board.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

2 Gedanken zu „Neue EPG-Ansicht als Ersatz für die Programmliste: Valis EPG“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.