Satelliten-Empfang optimieren mit dem PC-Tool Signal Meter

Nachdem diese Woche bereits Tools zur Empfangsoptimierung für Android– und iOS-Smartphones vorgestellt wurden, ist jetzt ein Tool für normale Computer dran. Signal Meter zeigt alle wichtigen Empfangsparameter detailliert an und funktioniert mit allen Enigma1 und Enigma2 basierenden Dreamboxen. 


Werbung


Im Grunde genommen ist es das gleiche, wie das vorgestellte Dream Finder für Android. Es werden SNR (jeweils in db und %), BER und AGC angezeigt — alle wichtigen Werte, die man für die Optimierung des Empfangs braucht. Was diese Werte genau bedeuten, kann hier nachgelesen werden.

Signal Meter
Signal Meter

Interessant sind die Tipps des Entwicklers, wie man einen optimalen Empfang erreichen kann. So soll man zur Ermittlung der Empfangswerte nicht auf einen HD-Sender zappen. Außerdem sollen zur gleichen Zeit keine Aufnahme, Satelliten-Suche oder andere Aktivitäten, die zur Auslastung der Dreambox führen, ausgeführt werden. Dann ist sichergestellt, dass die Werte immer sehr schnell aktualisiert werden und so eine genaue Ausrichtung ermöglichen.

Da man den PC natürlich schlecht mit aufs Dach nehmen kann, gibt es noch zwei nette Features. Zum einen kann ein Signalton aktiviert werden, der bei einer gewissen Signalstärke abgespielt wird. Alternativ kann aber auch die aktuelle Signalstärke angesagt werden, mit der bekannten Windows-Stimme.

Voraussetzungen für das Tool sind ein Computer mit mindestens Windows XP sowie dem .net-Framework ab Version 3.5 sowie eine Verbindung zum Webinterface der Dreambox. Weitere Infos und das Tool zum Download gibt es bei krkadoni.com.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.