Update für das Dreambox Control Center: Backup des Flash direkt aus dem Programm erstellen

Vor ein paar Tagen ist die Version 1.4 des Dreambox Control Center (DCC) veröffentlicht worden, und das erst wenige Wochen nach dem vorherigen Update. Mit der neuen Version können unter anderem direkt aus DCC heraus Backups des Images erstellt werden. 


Werbung


Damit man allerdings direkt aus dem Programm Backups erstellen kann, muss auf der Dreambox dflash installiert sein. Wer dflash noch nicht auf der Dreambox installiert hat, sollte mal darüber nachdenken — denn nicht nur mit DCC macht dflash Sinn. Auch ohne DCC lassen sich damit, beispielsweise über das eigene Webinterface oder die GUI, Backups von Images kinderleicht anfertigen, z. B. bevor man ein Treiber-Update einspielt oder größere Veränderungen am Image plant.

Dreambox Control Center (Screenshot von BernyR)
Dreambox Control Center (Screenshot von BernyR)

Neben der Unterstützung von dflash gibt es natürlich auch eine Reihe von weiteren Neuerungen. Dazu gehört unter „Send Commands“ die Möglichkeit, nur Enigma2 neuzustarten. Außerdem lässt sich jetzt bei der Paketverwaltung die Liste mit einem Klick auf den Spaltenkopf sortieren und auch nach einer Installation oder Deinstallation wird zu den vorher ausgewählten Paketen automatisch zurückgesprungen.

Bei der Filmauswahl gibt es jetzt zudem die Möglichkeit, die .eit-Dateien zusammen mit den Filmen herunterzuladen. Diese enthalten diverse EPG-Informationen (z. B. Filmtitel und Beschreibung) zum jeweiligen Film.

Neben den Neuerungen gibt es natürlich auch ein paar Bugfixes. So sollte es nun keine Probleme mehr bei der Erkennung des Boxtyps geben. Auch bei der Abfrage, ob man eine Datei löschen möchte, führt ein Abbruch mit der ESC-Taste nicht dazu, dass die Datei gelöscht wird.

Weitere Infos zu DCC, das Installationspaket und das ausführliche Changelog gibt es auf der Homepage von BernyR unter www.bernyr.de und im IhaD-Board.

Vielen Dank an tesky für den Themen-Vorschlag!

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Ein Gedanke zu „Update für das Dreambox Control Center: Backup des Flash direkt aus dem Programm erstellen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.