e2Remote kann jetzt auch auf das iPhone streamen


Werbung


Nach dem Update von dreaMote gibt es auch von e2Remote eine neue Version im AppStore. Laut Entwickler soll es sich um ein komplettes Redesign handeln und mehrere neue Features mit sich bringen.

Die wohl größte Neuerung ist die Möglichkeit, aufgenommene Sendungen oder das Live TV-Bild auf das iPhone oder iPad zu streamen. Damit folgt e2Remote bereits dreaMote und der Dreambox LIVE App. Wie auch bei dreaMote erfolgt der Stream dann über eine extra App, wie bspw. den BUZZ-Player oder OPlayer Lite. Des Weiteren wurden auch die Profil- und Timerverwaltung erweitert. Außerdem wird jetzt auch eine Suchfunktion für IMDb angeboten.

Mit der neuen Streaming-Möglichkeit eine Alternative zu Dreambox LIVE oder dreaMote. Mit welcher App das Streaming besser läuft, muss allerdings noch getestet werden — Erfahrungswerte gibt es leider noch keine. Dafür ist e2Remote aber mit 0,79 € ein günstiges App und sicherlich eine Überlegung wert.

Weitere Infos zu e2Remote gibt es direkt beim Entwickler oder im AppStore (Partnerlink).

Ähnliche Beiträge:



Werbung

2 Gedanken zu „e2Remote kann jetzt auch auf das iPhone streamen“

    1. Hallo Gunnar,

      hast du die Profile gecheckt und hier mal auf „Check Connection“ geklickt?

      Bei mir funktioniert alles bestens.

      Gruß morlix

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.