e2Remote: Ein iPhone-App zur Fernsteuerung der Dreambox

Mit e2Remote gibt es nach DreamOn und dreaMote das mittlerweile dritte iPhone-App zur Fernsteuerung der Dreambox. Dabei wurden bereits in der ersten Version die meisten nötigen Funktionen der Dreambox implementiert.


Werbung


Die grundlegenden Funktionen sind bereits aus den anderen iOS– und Android-Apps bekannt. Wer sich gerade fragt, wieso alle Apps einen ähnlichen Funktionsumfang haben: Der Grund dafür ist, dass die Apps auf das Webinterface der Dreambox zugreifen und alle Daten über das Webinterface auslesen bzw. verschicken — daher sind diese auf die Funktionen des Webinterface angewiesen und können nur bereits dort implementierte Funktionen in die eigenen Apps übernehmen. Daher sollte man bei Apps zwar auch auf den Funktionsumfang achten (es gibt natürlich Funktionen, die mit dem Webinterface nichts zutun haben, wie beispielsweise die Verwaltung mehrerer Dreamboxen), vor allem aber auf den Aufbau und Bedienbarkeit — und hier sind bekanntlich die Geschmäcker verschieden.

e2Remote bietet einen Nachbau der Dreambox-Fernbedienung mit allen wichtigen Tasten. So lässt sich das iPhone auch bequem als Fernbedienung „missbrauchen“. Außerdem kann man die komletten Senderlisten bzw. Bouquets abrufen und über die dort vorhandenen EPG-Informationen Timer erstellen. Alle Timer lassen sich natürlich auch manuell hinzufügen, bearbeiten oder löschen. Außerdem hat man noch die Möglichkeit, über die EPG-Informationen eine Suche zu starten.

Mit e2Remote lassen sich zusätzlich auch mehrere Dreamboxen verwalten. Unterstützt werden alle Enigma2 basierte Receiver.

Im Gegensatz zu dreaMote ist e2Remote, wie auch DreamOn, ein kostenpflichtiges App. Im AppStore kann es für 0,79 € erworben werden. Ein Jailbreak des iPhones ist somit nicht nötig, allerdings setzt e2Remote iOS in der Version 4.2 voraus (Danke an skywatcher für den Hinweis!)

Weitere Infos zu dem App und auch Screenshots gibt es bei myappsolut.de. e2Remote hat übrigens sogar eine eigene Facebook-Seite.

Danke an morlix, der den Artikel vorgeschlagen hat!

Ähnliche Beiträge:



Werbung

4 Gedanken zu „e2Remote: Ein iPhone-App zur Fernsteuerung der Dreambox“

  1. Danke für den Artikel,

    ein Update der App ist schon bei Apple, allerdings kann das bis zu 2 Wochen dauern bis diese freigegeben wird.
    Eine Bewertung im App Sore ist natürlich schön, aber zur Analyse eines Fehlers sind meistens zusätzliche Informationen nötig. Daher währe es besser, bei Fehlern und Angregungen eine Mail zu senden oder Support Forum einen Thread zu öffnen.
    Alle Infos finden Sie unter http://www.myappsolut.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.