„Dreambox ShowTime Player“ für Windows


Werbung


Mit dem Dreambox ShowTime Player hat man ähnlich wie beim Muuta Streaming Server die Möglichkeit, das TV-Signal der Dreambox über das Internet zu streamen.

Benutzt man das Programm aber im lokalen Netzwerk, so wird natürlich auch das direkte Streamen unterstützt. Man kann hier über das Programminterface das gewünschte Programm auswählen. Neben den Bouquets und Programmlisten werden auch die EPG-Daten abgerufen. Wünschenswert wäre hier eine Funktion, die EPG-Events duchsuchen zu können.

Für das Internet-Streaming gibt es noch ein nettes Feature: Das Programm unterstützt DynDNS. So kann es automatisch die IP bei DynDNS updaten, sodass man auch nach einem IP-Wechsel Zugriff auf den eigenen Computer hat.

Dem Changelog nach kann man erkennen, dass sich das Programm noch mitten in der Entwicklung befindet. Der jetzt schon vorhandene Funktionsumfang verspricht aber schon einiges an Potenzial und wir können gespannt sein, was in Zukunft daraus wird.

Das Programm selber sowie das Changelog und die Downloadlinks gibt es im IhaD-Board.

Update: Der Showtime Player funktioniert derzeit nur mit Enigma1, nicht aber mit Enigma2.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

3 Gedanken zu „„Dreambox ShowTime Player“ für Windows“

  1. Ich nutze die AirVideo-App mit der Dreambox 800 HD um Aufzeichnungen Deutschlandweit mit dem iPhone und bald iPad anzuschauen. AirVideo-Server gibt es für Mac/Wind/Linux und funktioniert tadellos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.