Ein paar Layout-Veränderungen im Dreambox-Blog


Werbung


Ich habe es schon lange geplant und heute endlich Zeit dafür gehabt. Es gibt ein paar kleine Layout-Veränderungen hier im Blog. Im ersten Schritt hat sich heute die Navigation der Seite ein wenig verändert.

Die Kategorien nehmen ab sofort eine zentrale Rolle in der Navigation ein. Die bisherige Kategorien-Box in der Sidebar gibt es nicht mehr — die Kategorien sind nun über die Navigationsleiste erreichbar. Hier handelt es sich nun um eine richtige Navigations-Bar, wie ich sie mir schon lange gewünscht habe. Für die WordPress-Interessierten unter uns: Es ist das Superfish Dropdown-Menü von Joel Birch. Mit ein wenig CSS-Kenntnissen ist die Integration in die eigene Seite eigentlich kinderleicht.

Die bisherigen, in der Navigationsleiste vorhandenen Links finden sich nun rechts oben, wie man es von vielen anderen Seiten auch kennt.

Von den Veränderungen verspreche ich mir vor allem, dass der Blog nicht mehr nur so gelesen wird, wie man Blogs liest — nämlich chronologisch. Es gibt in anderen Kategorien, wie HowTo oder PlugIns, sehr viele interessante Artikel, obwohl diese etwas älter sind. Diese gehen leider ein wenig verloren, was ich sehr schade finde. Aus dem Grund wird es demnächst ein paar weitere Layout-Veränderungen geben. Auf der To-Do-Liste steht die Anpassung der Startseite. Artikel sollen dann nicht mehr nur noch chronologisch angezeigt werden. Vor allem eine Box mit „empfohlenen Artikeln“ soll auch auf ältere Beiträge aufmerksam machen. Danach erfolgt die Anpassung der Kategorie-Seiten. Diese sind derzeit noch ein wenig unübersichtlich.

Über Kommentare, Kritik jeder Art und Verbesserungsvorschläge zu den bereits erfolgten und zu den geplanten Änderungen würde ich mich sehr freuen!

Ähnliche Beiträge:



Werbung

3 Gedanken zu „Ein paar Layout-Veränderungen im Dreambox-Blog“

  1. Hi,

    ich find es gut. Übrigens vorher auch schon, zwar werden hier (auch von mir) eher selten Kommentare gepostet, trotzdem find ich das einen sehr informativen Blog, den ich seit dem Kauf der DM 8000 regelmäßig besuche. Weiter so,

    Grüße

    phRANK

  2. Schöne Sache. Da das ganze hier leider etwas Kommentarlos abläuft will ich gerne mal was schreiben.
    Dein Blog ist für mich erste Anlaufstelle, wenn es um Updates oder Plugins zur Dreambox geht.
    Das IhaD-Forum ist doch arg unübersichtlich und dein Blog greift die wichtigen Sachen ganz gut auf.
    Immer weiter so

    lg
    fanfarian

  3. Danke euch für das Feedback! 😉

    @phRANK: Leider wurde dein Kommentar als Spam erkannt… Musste ihn erst freischalten, daher hats ein bisschen länger gedauert. Hab in letzter Zeit leider schon mehrere false positive gehabt. Blöder Spam-Filter 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.