Bald ist es soweit: Das Erste, Einsfestival und ZDF in HD


Werbung


Pünktlich zur Weihnachtszeit starten ARD und ZDF wieder einen Testbetrieb auf ihren HDTV-Sendern — das soll gleichzeitig auch endlich der letzte Testbetrieb vor dem endgültigen HDTV-Regelbetrieb sein. Seit Donnerstag strahlt das ZDF die Sendungen in HD aus, auch Einsfestival und Das Erste zeigen einzelne Sendungen in HD.

Im Gegensatz zu den PayTV-Anbietern strahlen ARD und ZDF die Sendungen in 720p/50 statt in 1080i/25 aus. Die Ausstrahlung in Vollbildern sollen, trotz der geringeren Auflösung, eine bessere Bildqualität bieten. Inwieweit sich das bewahrheiten wird, werden wir spätestens zu den Olympischen Winterspielen sehen.

Denn ab dem 6. Januar 2010 Mitte Februar, dem Beginn der Winterspiele, fängt der Regelbetrieb der HD-Sender an. Somit wird es zusammen mit Arte HD insgesamt vier öffentlich rechtliche und vor allem auch frei empfangbare HD-Sender geben. Hoffentlich gibt der Regelbetrieb auch anderen Sendern einen kleinen Anstoß, auf das, idealerweise frei empfangbares, HD-Format umzustellen. Wir können schon jetzt gespannt sein, was uns das Jahr 2010 in der Hinsicht bringen wird.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

2 Gedanken zu „Bald ist es soweit: Das Erste, Einsfestival und ZDF in HD“

  1. kleine Anmerkung, der Satz ist inhaltlich falsch:
    „Denn ab dem 6. Januar 2010, dem Beginn der Winterspiele, fängt der Regelbetrieb der HD-Sender an.“

    Es sollte wohl besser heißen:
    „Denn ab Mitte Februar, dem Beginn der Winterspiele, fängt der Regelbetrieb der HD-Sender an.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.