Neu: The Gemini2 Project 4.40 (aber erst Morgen!)


Werbung


Heute wurde es bereits per Newsletter angekündigt: Das neue Gemini2 in der Version 4.40 soll morgen veröffentlicht werden. Bei dieser Version gibt es wie immer ein paar Neuerungen. So ist der HD-Skin diesmal standardmäßig aktiviert und muss nach dem Flashen nicht extra ausgewählt werden. Außerdem können jetzt auch im Geräte-Manager Symlinks für USB-Devices angelegt sowie der CD-Speed eingestellt werden. Und es gibt jetzt auch eine Anzeige für die CPU-Auslastung unter Menü > Info > Hardware. Neben vielen zusätzlichen Funktionen im Datei-Manager gibt es jetzt außerdem auch seit langer Zeit wieder ein neues Bootlogo! Natürlich gibt es auch wieder neben den CVS-Fixes eine Menge Verbesserungen im Gemini2, wie z. B. bei der Jukebox. Das neue Gemini2 4.40 wird es wie immer für die DM8000, DM7025, DM800 sowie die DM7020 geben. Sobald die Images veröffentlicht sein werden, gibt es die Downloadlinks hier zu finden. Download-Links: DM8000, DM7025, DM800, DM7020 (Beta).

In dem Newsletter gab es außerdem noch folgende wichtige Information, welche User älterer Images betrifft: „In naher Zukunft werden vom Addon-Server nur noch Images ab 3.7 unterstützt. Dies betrifft sowohl E1- als auch E2- Images“.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.