Neu: The Gemini2 Project 4.30


Werbung


Heute ist das neue Gemini2 4.30 für die DM7025, DM800 und DM8000 erschienen. In der neuen Version wurde vor allem die Jukebox überarbeitet. Es ist jetzt möglich, nach bestimmten Liedern oder ID3-Tags zu suchen. Des Weiteren lässt sich beispielsweise auch der Ordner für die BSODs ändern oder die Helligkeit der Power-LED der DM8000 anpassen. Natürlich gibt es in dieser Version auch das statische Webinterface, welches unter http://ip-der-dreambox/mobile/ erreichbar ist und vor allem mit Handy-Browsern kompatibel sein sollte. Außerdem gibt es, neben den CVS-Fixes, viele Verbesserungen was das udev angeht. Weitere Informationen und das Image selbst: DM800, DM8000, DM7025.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

4 Gedanken zu „Neu: The Gemini2 Project 4.30“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.