Gemini2 4.10-Release verschiebt sich


Werbung


Leider verschiebt sich das Release des Gemini2 4.10 für die Enigma2-Dreamboxen, da es in diesen Tagen noch ein großes Treiber-Update geben wird, von dem wir alle profitieren werden! Außerdem gibt es noch einen kleinen CVS-Bug was die Standby-Funktion bei Festplatten angeht. Das ganze ist aber halb so schlimm, denn das beweist wiedermal nur, wie zuverlässig und seriös das Gemini-Team arbeitet. Allen DM800-Usern empfehle ich, falls sie es noch nicht schon getan haben, die aktuellen Treiber für die Fernbedienung einzuspielen. So lässt sich die Zeit bis zum nächsten Gemini2, dass die nächste Woche folgen soll, gut überbrücken.

Ähnliche Beiträge:



Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.